Sicher

Die Blogs können sensible oder erregende Inhalte enthalten. Der Leser wird zur Diskretion aufgefordert.

Nun, ich war dabei, einen Blogbeitrag zu schreiben, und habe versehentlich auf einen Link geklickt und meine Arbeit verloren. Alles fühlt sich gestört an, und ich glaube nicht, dass ich den mentalen Raum, in dem ich war, wiederherstellen kann. Für den Moment begnüge ich mich mit dem hier.

Es ist schön, wieder vorne mit dabei zu sein. 

Es ist schön, dass ich mir meines Körpers wieder bewusst bin.

Es fällt mir sehr schwer, mich zu entspannen, wenn andere Menschen im Raum sind, sogar Menschen, die ich gut kenne und denen ich vertraue. (Darüber habe ich gerade geschrieben. Ich werde wahrscheinlich darauf zurückkommen, wenn der richtige Zeitpunkt gekommen ist).

Es dauerte nur etwa anderthalb Jahre, in denen ich im selben Haus wie unser Partnersystem lebte, bis ich mich wohl fühlte und mich nicht mehr verstecken musste. Das ist ein Beweis dafür, wie erstaunlich sie sind.

Natürlich habe ich mich bei Verabredungen vorgedrängt, aber mit jemandem zusammenzuleben, erfordert mehr Aufwand. Ich kann daran arbeiten, ich selbst zu sein und für kurze Zeit verletzlich zu sein, aber ständig, mein ganzes Leben lang? Mir war nicht klar, wie schwer das für mich sein würde. 

Ich habe lange Zeit nichts gesagt, weil das alles so neu für mich war. Das Konzept, sich in der Gegenwart eines anderen Menschen entspannen zu können, ohne dass meine Gefühle lächerlich gemacht werden.

Und jetzt... fühle ich mich sicher.

Es ist sehr seltsam.

Wenn ich mich sicher fühle, habe ich das Gefühl, dass etwas nicht stimmen muss. Also muss ich meine Gefühle immer wieder überprüfen, und es kommt immer das Gleiche heraus. Ich fühle mich sicher.

Liebe ist seltsam.

-Moira

4 Kommentare
Älteste
Neuestes Meistgewählt
Inline-Rückmeldungen
Alle Kommentare anzeigen
Die_Fraktale_der_Neige
1 Monat zuvor

Ich liebe dich, meine wunderschöne Frau ❤️‍🔥And Ich kann es kaum erwarten, bis unser nächstes Date kommt
-Alexej

Drachen
1 Monat zuvor

Es kann schwer sein, jemanden für immer in sein Leben zu lassen und sich dabei wohl zu fühlen. Die Gewissheit, dass man sicher ist und geliebt wird, ist ein großer Schritt auf dem Weg zur Heilung, auch wenn es nur ein kleiner Schritt ist, dass ein Fremder (jetzt Partner) für immer in deinem Leben ist und du keine Angst mehr hast oder dich vor ihm versteckst.

Die_Fraktale_der_Neige
Antwort an  Drachen
1 Monat zuvor

Ich weiß, dass dies für meine Frau gedacht war, aber ich glaube, ich musste das heute auch hören. Dankeschön
-Alexej

Drachen
Antwort an  Die_Fraktale_der_Neige
1 Monat zuvor

Sie wurde für jeden hinterlassen, der sie hören möchte.

Zum Inhalt springen